Feuerwehr Bad Buchau mit neuer Schuhputzspritze im Einsatz

.

Als besonderen Service für eine Kurstadt bietet z.Zeit die Freiwillige Feuerwehr in Bad Buchau einen Gäste-Service am Federseesteg zum 100-jährigen Jubiläum „Federseesteg“ an.

Gäste, und Besucher des Federseemuseums und des Wackelwaldes bekommen als Dankeschön von der Feuerwehr Bad Buchau die Schuhe geputzt. Durch den Umbau des Federsee-Steges und den damit verbundenen Verschmutzungen am Weg möchte die Stadt allen Besuchern ihre Schuhe wieder reinigen. Sauberen Fußes zurück in die Stadt heißt die Devise für „Alle“.

.

Bei einer kleine Umfrage unter den Gastronomen wurde auf die doch häufig verschmutzen Schuhe der Museums- und Seebesucher hingewiesen. Nicht nur dass sie den Teppichboden im Lokal beschmutzen, nein auch vor der Eingangstüre an den Treppenstufen fand sich immer wieder abgestreifter Moordreck und Schlamm. Das wollte die Stadtverwaltung einfach nicht mehr den Gästen zumuten und beauftragte die Freiwillige Feuerwehr zum Schuhputzdienst im Namen der Stadt und Sauberkeit. Den Gästen und  Ferienwohnungsvermietern kann es nur Recht sein. Soviel Service und Aufmerksamkeit findet man nicht so schnell im Touristenalltag wusste eine Gastfamlie zu berichten. Die Feuerwehr wird morgen Freitag 1.April erstmalig ab 13.00 Uhr nach erfolgtem gestrigen Testlauf ihren ständigen Einsatz übers  Wochenende beginnen.

Beim Probelauf gestern wurde auch über die Möglichkeit  PKW’s im Räder- und Felgenbereich wenn nötig ab zuwaschen diskutiert, was aber vom NABU vehement abgelehnt wurde. Alles in allen eine doch recht nette Gästefreundliche Aktion die sicherlich in der einen oder anderen Kurstadt Nachahmer finden wird.

3 Responses to Feuerwehr Bad Buchau mit neuer Schuhputzspritze im Einsatz

  1. icken sagt:

    APRIL APRIL

  2. Phoenix sagt:

    *grins*
    Den Aprilscherz mit der U-Bahnlinie in Bad Buchau fand ich damals noch lustiger. Aber trotzdem nicht schlecht, nette Idee.
    Das hat mir heute den Tag versüßt!

  3. wasser marsch sagt:

    herrlich dieser scherz ! Habe mich amüsiert!