Stuttgart: Grüne erleben verheerende Niederlage

Wunsch und Wirklichkeit

DO GUCK NA.

wer braucht schon gestörte Tagediebe, Faulenzer, Besserwisser und Totalversager…. ich nicht.

Bei den Stichwahlen haben die Grünen nun auch Stuttgart verloren. – Ein Kommentar [mehr]

hahaha

Niederlage?
Ja bei solchen Gesichtern wie oben kann ich das verstehen. So wie die eine aussieht ist der andere geschaffen – verblödet, dumm, arrogant und faschistisch.
Die Grünen profitieren aus ihren bisherigen Zustimmungen meist durch Ausländer und Migranten – vielleicht merken die bald wem sie folgen – einer Diktatur! Diese Grünen wollen das Wahlalter nun auf 14 senken – wie viele Beispiele für Verblödung und Machtgeilheit um jeden Preis bedarf es noch? Bearbock, die mit dem Habeck zusammen ein Schauspiel der Dummheit auf jeder Bühne aufführen…

2.12.20

Nur noch ein Fünftel der 30- bis 59-jährigen Deutschen blickt hoffnungsvoll in die Zukunft – ein historischer Absturz. Dabei bildet die „Generation Mitte“ das Rückgrat der Gesellschaft. Ist die Generation schwer angeschlagen, sind die Folgen für das gesamte Land fatal.