stellt die Politiker vor den Zaun… es trifft immer einen Politverbrecher…. hau rein..

super super, die Merkelgäste überfallen uns… holt alle Teddydeppen Poitiker und Beifallklatscher … ganz vorne hin als Kanonenfutter… oder als Spass zur Nacht für Beglücker….

Grüsse an euch Polit- und BürgerVollidioten …. hoffentlich funkt es gewaltig … das schaffen

die…..

do guck na: Deutschlands neue Facharbeiter… ich glaube ich kauf mir mal eine Kanone zum Selbstschutz…. bevor die Dr…spatzen in Scharen angeflogen kommen…

Und was macht die Merkel ,Drehhofer und Co?? Sie fliegen die “ Goldstücke ein…..

..

Vielleicht könnten weißrussische und russische Truppen hier mal bissel für Ordnung sorgen. Hat ja ´45 auch gut geklappt und sogar Berlin nebst Reichstag wurde gesäubert.

Zum Glück kann ich ja noch etwas russisch und als „ehemalige russische Exklave“ in Brandenburg war unser Ort ja auch bekannt. Vielleicht kommen die ehemaligen „Nachbarn“ mal wieder zu Besuch…
Der nächtliche Kanonendonner auf dem Übungsplatz fehlt irgendwie sehr. Leider kann ich aus Altersgründen nicht mehr so gut mittrinken wie damals.
Bevor die Jungs kommen, sollte man aber die Flughäfen dicht machen, damit auch niemand entwischt.
Unsere „Bunte Wehr“ stellt ja kein Hindernis dar. Denn dort sind sich ja viele Soldat*innen noch nicht mal über ihr Geschlecht klar und wüssten im Kriegsfall nicht, ob sie nun das „lange ROTE“ oder das kleine „kleine SCHWARZE“ anziehen sollen.

..

..guck an, diese aggressiven, gewaltbereiten Männer…. die nix anderes können als zu zerstören. Alles was nicht ihnen selbst gehört, wird vom Neid und Hass zerfressen, ausgelöscht oder zumindest versucht.

Jetzt die Polen als inhuman gar assozial darzustellen, passt auf den Punkt genau zu unseren elitären Politmaden bis hoch in den EU-Moloch, geführt von v.d.Leyen…. die ihrerseits auch nur marionettenbedingt auf diesen Posten gehievt wurde, denn wirkliche Taten zählen, wie bei fast allen anderen, nicht zu ihren Stärken. Mir wird Angst und bange wenn ich diese Videos sehe….

sie bringen uns Tod und Verderben, gefördert und bestärkt von Eliten, die uns ebenfalls nichts gutes wollen!