reitschuster.de soll zerstört werden… es lebe die DDR.2 Diktatur…

Frontalangriff auf meine Seite: Paypal sperrt meine Konten Wie aus einem Kafka-Roman

man kennt das Vorgehen auch von Hitlers Zeiten… nichts neues wenn Intelligenz gefährlich wird für denkverweigernde Regierende…

1. Juli 2022

reitschuster.de soll zerstört werden: In einer Nacht- und Nebelaktion wurden mir meine Paypal-Konten gesperrt. Völlig unerwartet, ohne jede Vorwarnung. Und ohne eine echte Begründung.

WEITERLESEN

.

.

do guck na:

Merkwürdig, wie zeitgleich die Einschläge kommen – Ballweg, die Achse, etc..

Offenbar steigt die Nervosität bei unseren Regierenden. Wovor haben sie solche Angst?

Die Methoden gleichen denen, die ich aus Moskau kenne – und die aus dem Handbuch von KGB und Stasi zu stammen scheinen: Das „Outsourcen“ von staatlicher Gewalt und Zwang (siehe die hellseherische Warnung von DDR-Dissidentin Bärbel Bohley unten). Man braucht unliebsame Journalisten nicht mehr zu zensieren, wenn man dafür sorgt, dass ihnen Banken – und Paypal ist faktisch eine – die Möglichkeit verweigern, ein Konto zu haben. 

.

Bereits zwei Banken hatten mir in der Vergangenheit das Konto gekündigt – N26 und die Ing-Diba.

.

Letztere sogar mein Privatkonto und das Konto meiner damals achtjährigen Tochter; weder ihr noch mein Konto hatten irgend eine Beziehung zu meiner Seite. Zahlreichen anderen Regierungskritikern geht und ging es ähnlich. Aber die Banken müssen einem – dank Gesetz – wenigstens drei Monate Frist geben und kann die Konten und das Guthaben nicht einfach über Nacht nach Belieben einfrieren wie Paypal das tut.