Kriminalität in der EU: Polen und Kroatien top, Deutschland nur noch Mittelmaß

Kriminalität in der EU: Polen und Kroatien top, Deutschland nur noch Mittelmaß

Am Ende des Rankings befinden sich Bulgarien, Griechenland und die Niederlande (mit 20,2, 16,9 und 16,3 Prozent). Der EU-Durchschnitt betrug im Jahr 2019 11 Prozent.

Ein Ergebnis oberhalb des Durchschnitts verzeichnete man unter anderem in Frankreich, Belgien und Deutschland – dicht hinter Frankreich mit 14,7 Prozent steht auch Deutschland mit 13,1 Prozent nicht besonders gut da, was angesichts ausufernder multikrimineller Parallelwelten und ungebrochener Zuwandererströme allerdings nicht verwundert. (mü) https://zuerst.de/2021/04/08/kriminalitaet-

Luxemburg. Eine Erhebung der EU-Statistik-Behorde Eurostat bringt es an den Tag:

.Polen ist inzwischen eines der drei sichersten EU-Länder weit vor Deutschland… danke Merkel.