Klimaaktivisten erhalten Bargeld für ihre Verbrechen… super Drecksstaat… DDR 2..

es reicht … so kann das nicht weitergehen mit den Grünen Geldvernichtern… und wer sagt was:

keiner – weiter so super super.. !

.

Klimaaktivisten von "Letzte Generation" blockieren die Ausfahrt der Stadtautobahn 100 in Berlin.

.Klimaaktivisten der „Letzten Generation“ blockieren die Ausfahrt der Stadtautobahn 100 in Berlin am 24.Juni 2022.Foto: Epoch Times Deutschland„Letzte Generation“ ….………..die letzen Ärsche….

.

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/klimaaktivisten-profitieren-von-subventionspolitik-der-regierung-a3909494.html

.

Klimaaktivisten profitieren von Subventionspolitik der Regierung

Sie kleben sich auf Straßen, reißen Gehwege auf und schütten Mist in Ministerien: Die Protestaktionen der „Letzten Generation“ nehmen immer radikalere Ausmaße an. Der Verfassungsschutz beobachtet zunehmenden Einfluss von Linksextremisten. Einem Medienbericht zufolge profitieren die Klimaaktivisten zudem indirekt von Fördergeldern des Bundeswirtschaftsministeriums.