ja klar, auch Bananen werden teurer in der Bananen-Republik…

Augenwischerei des Staates.

Wegen Huldigung bis zum Exzess des Klimagottes sollen Energieprodukte weiterhin Luxus bleiben. Nur das gemeine Volk, kann nach Auffassung der Klimareligion der Altparteien, so zum Sparen gezwungen werden.

Das wurde vor den Wahlen auch oft lauthals verkündet.

Z. B. Ein Politiker sagte, es muss richtig teuer werden, so dass es weht tut. Wer die politische Bagage noch unterstützt und noch zur Arbeit marschiert ist selber schuld.

CO/2 ist das Gas des Lebens auf Erden und in Deutschland das Gas der Abzocke und Inflation für alle Waren und Dienstleistungen, jährlich auch noch steigend.

Politiker hingegen leben weiter in Saus und Braus und des Volkes Wohl ist denen vollkommen egal. In Ungarn kostet ein Liter Sprit 1.20 Teuro jedoch nur für Einheimische Bürger.