in jeden dieser Haushalte 2 Personen mit Verantwortung… Passt doch…

Vor dem Reichstagsgebäude versammelten sich Teddywerfer Gutkasperle rund 2.100 Teilnehmer, forderten „Luftbrücke jetzt“ und betonten „Wir haben Platz“. wo.. ? bei uns zu hause natürlich… ja klasse…

Wie gehabt, nur Forderungen und Behauptungen ohne konkrete Pläne, die Versorgung darf dann der Steuerbürger ungefragt übernehmen und die Folgeprobleme ausbaden. Wir haben Platz? Und wo genau angesichts des angespannten Wohnmarktes- und das bundesweit?

Oder meinten die Aufnahme-Jubel-Hüpfer etwa ihre Häuser oder Wohnungen, wo ausreichend Platz vorhanden ist?

.

do guck na: unser guten Deutschdeppen und hier die Österreicher… mit Hirn…

Da kann man nur Österreichs Wende bewundern, das Nachbarland ist nicht bereit, künftig zusätzliche Flüchtlinge aus Afghanistan aufzunehmen. Österreichs Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) sagte unmittelbar vor den für Mittwoch geplanten Beratungen der EU-Innenminister der „Welt“ (Mittwochausgabe): „Illegale Migration, die durch ein Dutzend sichere Länder verläuft, und wo sich Migranten ein Zielland einfach aussuchen, muss gestoppt werden“. „Es gibt keinen Grund, warum ein Afghane jetzt nach Österreich kommen sollte.“

.