Impftote mit 3 G: genesen- geimpft- gestorben….

Corona-Statistik: Was bedeutet 30 Prozent der Corona-Toten sind geimpft ?

Über die Sicherheit der Impfstoffe und ihre Wirksamkeit kursieren verschiedenste Meinungen. Nur einige sind richtig.

https://www.freiewelt.net/nachricht/corona-statistik-was-bedeutet-30-prozent-der-corona-toten-sind-geimpft-10087054/

..

do guck na:

In Bayern sind nach offiziellen Angaben 30 Prozent aller Patienten, die mit oder an Corona gestorben sind, geimpft. Soviel ist also sicher: Die Impfung bietet, anders als diverse Politiker immer wieder behaupten, nur einen beschränkten Schutz. Aber wie hoch ist dieser Schutz genau ?

Für diesen lediglich verdoppelten Schutz gehen die Geimpften ein Risiko ein, zu dem sich das RKI, soweit wir wissen, nirgendwo äußert: Das Risiko, durch die Impfung Folgeschäden zu erleiden. Karl Lauterbach, auf dieses Risiko angesprochen, behauptet tatsächlich, es sei »sehr gering«.

Doch woher will Lauterbach wissen, wie groß das Risiko bei der Impfung wirklich ist ? – Tatsächlich ist das Risiko schlicht nicht bekannt.