Immer mehr Deutschen droht Existenz wegzubrechen

Dramatische Zahlen in neuer INSA-Umfrage

Wenn irgendwo auf der Welt etwas passiert, kann man sich sicher sein, dass Deutschland finanziell einspringt.
Es sei denn, es passiert in Deutschland.

.

Sie lügen weiterhin wie gedruckt und wir drucken weiterhin wie sie lügen!

.

NUR DIE DÜMMSTEN KÄLBER WÄHLEN IHRE METZGER SELBER!
Alle wesentlichen Probleme in Deutschland sind hausgemacht. Ohne Not werden die Existenzgrundlagen des Landes vernichtet, wofür? Für abstruse Klimaziele, naive aber woke Tagträume, gesteuert von Leuten denen es nicht nur an Bildung sondern vor allem an Respekt für ihre Mitmenschen fehlt.

.
Ich habe mal gelernt; „wer anderen absichtlich Schaden zufügt ist kriminell“. Werden wir von Kriminellen regiert?

.

Der Krieg in der Ukraine, die Inflation, die sinkende Wirtschaftsleistung, Corona-Lockdowns in China und unterbrochene Lieferketten – all das ist an den rasant steigenden Preisen zu spüren – und damit auch im Portemonnaie der Bürger. In einer neuen Umfrage wollte das Meinungsforschungsinstitut INSA nun wissen, wie viele Menschen in Deutschland mit dem ihnen zur Verfügung stehenden Einkommen nicht auskommen. Das Ergebnis ist alarmierend – die Zahl ist gegenüber einer ähnlichen Umfrage im Mai noch einmal deutlich gestiegen.

Die relative Mehrheit von 48 Prozent der Befragten kommt mit dem ihnen zur Verfügung stehenden Einkommen aus, wobei männliche Befragte dies deutlich häufiger als weibliche Befragte angeben (54 zu 43 Prozent). 36 Prozent der Befragten kommen hingegen momentan mit ihrem Einkommen nicht aus, wobei Frauen dies häufiger als Männer angeben (39 zu 33  Prozent). Acht Prozent wissen hierauf keine Antwort und sieben Prozent machen keine Angabe dazu. Im Mai waren es nur 32 Prozent, die angaben, mit ihrem Einkommen nicht auszukommen. Das ist ein Anstieg um 12,5 Prozent.

.

18.7.22

Thilo Sarrazin: Fast nichts mehr funktioniert in Deutschland

Ob Schule, Bahnverkehr, Corona-Management oder Energiepolitik: Deutschland befindet sich „im freien Fall“, vieles funktioniert nicht (mehr). Zu diesem Befund gelangt Bestseller-Autor und Ex-SPD-Politiker Thilo Sarrazin in seiner knallharten Analyse.

Weiterlesen auf exxpress.at