Hoher Ausländer- und Migrantenanteil in den Kliniken: Danke, Merkel!

wir werden belogen betrogen und verarscht… danke Merkel….

Monatelang von zahllosen Chefärzten und Pflegerin stets allenfalls privat oder hinter vorgehaltener Hand eingeräumt, öffentlich stets geleugnet und als „diskriminierendes“, „menschenverachtendes“ oder „rassistisches“ Vorurteil beseitige gewischt

(sogar von der Bundeskanzlerin im Parlament auf Vorhalt…

Weiterlesen

  • Danke dafür, dass ihr Deutschland nicht nur seit Jahren für immer mehr Problemeinwanderung sorgt, sondern auch die Ausbreitung von Parallelgesellschaften duldet und faktisch fördert – so sehr, dass wegen Sprachbarriere oder fehlender medialer Erreichbarkeit weite Teile der Einwohner dieses Landes anscheinend hinterm Mond leben und die Corona-Regeln nicht verstehen.
  • Danke für die erfolgreiche Erziehung und Abrichtung ihrer duld- und folgsame biodeutsche Untertanenmehrheit, die freiwillig nach fast sechs Monaten Dauerlockdown nicht nur immer weitere Verschärfungen bis hin zu Ausgangssperren hinnehmen, sondern geradezu um diese betteln – obwohl sie selbst gar nicht die Treiber der Pandemie sind.
  • Danke für die Disziplin all derer, „die schon länger hier leben“, für ihre kritiklose Hinnahme von Firmenpleiten, Massenarbeitslosigkeit, Kurzarbeit, hoffnungsloser Überschuldung des Gemeinwesens auf Generationen, Abbau von Grund- und Freiheitsrechten – ausschließlich zugunsten derer, „die neu dazugekommen sind“ und die sich um Corona-Auflagen sowenig scheren, wie sie sich auch zuvor schon um staatliche Regeln und Autoritäten geschert haben.
  • Und danke schließlich, dass die Segnungen des Gesundheitssystems einschließlich moderner intensivmedizinischer Betreuung vor allem jenen zukommen, die in ihren Parallelgesellschaften unbeirrt von Kontakt- und Abstandsregeln erst für die Häufung schwerer Verläufe gesorgt haben – und die jetzt als Hauptbetroffene auf den Intensivstationen liegen, während sich der regeltreue Rest der Bevölkerung wundert, wieso die Inzidenzen nicht sinken und die Kliniken volllaufen…….

.

do guck na: