Habeck – ein scheißlicher Fall….

(David Berger) Mit dem Motto, dass alles Private auch immer politisch ist, hat sich der Grünenpolitiker Habeck mit einem Wunsch aus dem Toilettenbereich geäußert: Er möchte in einer Welt leben, in der man aus der Toilette trinken kann ohne Ausschlag zu bekommen.

do guck na:

..

do guck na:

Das dürfte freilich auf den Bundestags-Toiletten etwas schwierig werden, da dort immer überdimensional viele Drogenreste gefunden werden- meist von Ampthetaminen, die leider sehr oft zu Exanthemen führen können. War das vielleicht ein Aufruf, der gar nichts mit einem Fetisch zu tun hatte, sondern eine Bitte an seine Kollegen im Bundestag, weniger Drogen zu konsumieren?

Das erinnert mich an einen Film mit Leslie Nielsen, in dem der ähnlich seltsame Wünsche äußerte. Habeck ist jetzt anscheinend auch unter die Plagiateure gegangen..

..