Grüner: …fand ich stets zum kotzen: sagte Habeck

grüne Bürgermeisterin Berlin: lässt sie Feuer legen… Fragen tauchen auf….„Ob es zielführend ist, wenn eine Bezirksbürgermeisterin derartige Tweets absetzt, muss sie für sich selbst wissen“, so Benjamin Jendro von der Gewerkschaft der Polizei (GdP).

„Sie sollte sich dann aber auch nicht darüber beschweren, wenn Einzelne ihrer Partei eine Mitschuld an Hunderten Autobränden zuschreiben.“

Grünen-Politikerin Monika Herrmann

.

Ruft Kreuzbergs Bürgermeisterin zum Abfackeln von Autos auf?

Berlin-Kreuzberg. Mal sind es Firmen-Pkw von Wohnungsbauunternehmen, mal der Kleinwagen einer Studentin. Fast jede Nacht brennen in unserer Stadt Autos. Verharmlost Kreuzbergs grüne Bürgermeisterin Monika Herrmann mit ihrem Tweet das Anzünden von Fahrzeugen oder ruft gar zu Straftaten auf?

Weiterlesen auf m.bild.de

.

do guck na:

Grünkriminelle hat „Hängetrauma“ beim Abseilen auf A8 – Grüne Bürgermeisterin will Autos anzünden

6. Juni 2021

Stuttgart / Berlin. Gestern haben sich kriminelle grüne Autohasser (m/w/d) an einer Autobahnbrücke bei Stuttgart abgeseilt und den Verkehr auf der A8 in beiden Richtungen stundenlang stillgelegt, denn in solchen Fällen rücken Polizei, DRK, Feuerwehr und alles aus, um das kriminelle Pack zu „retten“. Darum sind solche Lumpereien sehr beliebt. Eine 34-Jährige hat jetzt ein „Hängetrauma“. Schluchz, schluchz. Von mir aus könnte sie noch eine Woche dort hängen, würde die Autobahn nicht sperren. Tausende wollen legal über die A8 fahren und ein Dutzend kriminelle Lumpen nehmen das Recht in ihre eigene Hand und sperren die Autobahn einfach.

Stuttgart ist nicht allein, auch in Berlin wurde gestern wieder ein solcher Fall gemeldet. Aber im Shithole Berlin ist das gar nichts. Dort hat die Kreuzberger grüne Bezirksbürgermeisterin – wie die schon aussieht, unbedingt Foto angucken – öffentlich dazu aufrufen, Autos, die im Weg sind, einfach abzufackeln, und sie bleibt im Amt. Und das rotgrüne Dreckspack in der Hauptstadt folgt. Letztes Jahr wurden in Berlin täglich zwei Autos angezündet.

Zur A8 in Stgt: Die undemokratischen kriminellen Wixxer heißen in der Mistpresse immer „Aktivisten“. Und die staatliche Polizei übernimmt diese Beschönigung! Noch einmal: Tausende wollen legal über die A8 fahren und ein Dutzend grüner Lumpen nimmt das Recht in die eigene Hand und sperrt die Autobahn. Noch einmal: das sind Kriminelle!