…einfach zum nachdenken….

.

do guck na:

Muss man etwa in den nächsten Jahren mit starken Unruhen oder Bürgerkrieg rechnen. Denn die Wohnungsnot und die Ungerechtigkeit, dass die sogenannten Flüchtlinge die in Wahrheit islamische Invasoren sind in die neugebauten Wohnungen kommen, natürlich Allinklusiv und die Deutschen leer ausgehen bzw. sich die Wohnungen nicht leisten können wegen der hohen Mieten. Das alles wird zu sozialen Unruhen führen. Aber alles das scheint diesen links-Grünen und der FDP nicht zu interessieren.

Die AfD kann das in aller Stille ansehen denn sie wird der größte Gewinner werden bei der nächsten Wahl. Dank der Ampelregierung und einer Opposition CDU/CSU die 16 Jahre regierte und Deutschland langsam durch ihre Politik (Zuwanderung, falsche Energiewende und hohe Verschuldung) in den Abgrund führte.

einfach zum nachdenken:

Deutschland sollte keine Flüchtlinge aufnehmen. Deutschland ist eines der dichtest besiedelten Länder der Erde. Der Erfolg, wenn keine Migranten in Deutschland wären hätten wir vielleicht 50- 60 Millionen Einwohner und somit eine gesündere Umwelt. Und dadurch geringere Sterberate durch Krebs und Kreislauf. Auch wären hunderte Bürger nicht regelrecht abgeschlachtet und tausende Frauen vergewaltigt worden. Eine vernünftige Familienpolitik könnte auch den Facharbeitermangel stoppen.

.

einfach zum nachdenken:

Deutsche Bürger müssen hart arbeiten und werden wie kein anderes Volk vom Staat abgezockt. damit sich diese angeblichen Flüchtlinge bei uns ausruhen und einige ihren Verbrechen nachgehen können.

.

einfach zum nachdenken:

Wohnraum der komplett bezahlt wird!!
Die Neubürger stehen hier besser da, als Familien, die ihre Energiekosten bald nicht mehr bezahlen können, und dennoch wird der rote Teppich für halb Afghanistan weiter ausgerollt!

.