…die Nachfolger-Politdeppen stehen schon bereit…

geht alles so weiter nur noch verkommener und krimineller: halt wieder ohne Grundgesetz… wie eh und je…

nu: jetzt endlich hab ich euch die versüfften linksgrünen auch aufs Auge gedrückt… lebt wohl ihr Politvolldeppen…

Gammradschaftlichen Gruß aus der ehemaligen DDR ins die neue DDR2 …eure Angela von drüben… später rüber gemacht mit Genehmigung von Honi….

In einem Staat mit unabhängiger Justiz würde jetzt der Staatsanwalt tätig.
Merkl käme wegen Fluchtgefahr sofort in Haft.
Anzeigen gibt es tausende, es muss nur noch Anklage erhoben werden.
Sie würde bis zu ihrem Ende gesiebte Luft atmen.

Das Selbstbewußtsein dieser Frau ähnelt eher dem Selbstbewußtsein einer FDJ-Sekretärin, die die Parteiführung hinter sich weiß.Wehe ihr, sie tritt zurück oder wird außer Landes gejagt.

..

https://www.freiewelt.net/nachricht/endlich-angela-merkel-offiziell-verabschiedet-10086814/

do guck na:

So einen Stuss kann nur einer von sich geben, der Merkel seinen Posten verdankt. Genau das Gegenteil von dem was Steinmeier da von sich gibt, hat Merkel für Deutschland getan. Merkel hat Deutschland ruiniert. Merkel hat Deutschland mit ihrer Energiepolitik, mit ihrer Migrationspolitik, mit ihrer Klimapolitik und mit ihrer Coronapolitik zu einem failed state gemacht. Mit einer Politik, die Billionen verschlungen hat und die den Deutschen an allen Ecken und Enden fehlen. Nicht von ungefähr liegt das mittlere Vermögen der Deutschen am unteren Ende aller zivilisierten Länder. Ebenso das Rentenniveau- Nicht von ungefähr haben wir in Deutschland die höchsten Energiepreise. Nicht von ungefähr haben wir mit die höchsten Tötungs- und Sexualdelikte durch Migranten in Deutschland.

Und auf diese wunderbaren „Erfolge“, die in ihrer Aufzählung nur einen Bruchteil dessen ausmachen, was das Negativ-Ergebnis der Merkel’schen Kanzlerzeit ausmachen, zielt das Loblied Steinmeiers ab. Wie können solche Leute, die derartige Lügen und Falschmeldungen verbreiten, überhaupt noch in den Spiegel schauen, ohne sich vor sich selbst zu schämen. Nein, die Kanzlerschaft Merkels war eine der schlimmsten Zeiten im Nachkriegsdeutschland. Diese Strohfeuer an Lobeshymnen, die zur Zeit abgebrannt werden, lasse viel Asche übrig, aber keine bleibende gute Erinnerung. Merkel wird bald vergessen sein.

Gravatar: Astronom

In einem Staat mit unabhängiger Justiz würde jetzt der Staatsanwalt tätig.
Mrkl käme wegen Fluchtgefahr sofort in Haft.
Anzeigen gibt es tausende, es muss nur noch Anklage erhoben werden.
Sie würde bis zu ihrem Ende gesiebte Luft atmen.

do guck na: