dem ist nicht’s hinzu zu fügen… danke Merkel

9.6.21

Clan-Familie residierte als Sozialhilfeempfänger in Villa

Leverkusen, NRW. 400.000 Euro an Sozialleistungen soll die libanesische Clan-Familie mindestens kassiert haben – in der Millionen-Villa der Sozialhilfeempfänger fand die Polizei 290.000 Euro in bar und zahlreiche Schusswaffen. Das Tor zu dem Anwesen durchbrachen die Beamten mit einem Polizeipanzer. Bandenmäßiger Sozialbetrug, Gewaltdelikte, Schutzgelderpressung, Rauschgiftkriminalität. Weiterlesen auf welt.de

do guck na:

meine Oma wollte schon immer mal eine Dreizimmerwohnung für 50 Jahre harte Arbeit in einem Land

in dem andere gut und protzig wohnen….

.

das hilft allen… danke ihr Politversager…