das linksversüffe dre… Pack..

do guck na: Untergang statt Aufwärts ist angesagt….

Magdeburg, Anfang Januar: 2500 Menschen protestieren gegen die Corona-Maßnahmen

Wie Linksextremisten versuchen, die Corona-Proteste zu infiltrieren

In der Innenstadt Magdeburgs haben sich in den Abendstunden des 3. Januar nach Schätzungen der Polizei erneut etwa 2500 Menschen an einer Demonstration gegen die Corona-Politik beteiligt.

Wie aus einem Beitrag auf der Internetplattform „Indymedia“ hervorgeht, sollen auch „dutzende AntifaschistInnen“ Teil des Protestzuges gewesen sein. In dem Artikel heißt es zur Begründung, man wolle die Proteste nicht „reaktionären Kräften“ überlassen. Stattdessen wird als Ziel genannt, die „Bühne des Protestes“ zu nutzen, um sie „mit eigenen konkreten sozialen Inhalten und Forderungen zu füllen“.

.

https://paz.de/artikel/wir-impfen-euch-alle-a6133.html

..https://www.freiewelt.net/nachricht/verfassungsschutz-ueberwiegender-teil-der-spaziergaenger-normale-buerger-10087635/

do guck na.