…Eduard Meßmer: „Medien sind mitverantwortlich für den Zustand dieses Staates“

ja klar die Staatliche TV & Lügenpresse… finanziert und bevormundet … und Presse-Deppen spielen das Lied munter mit… wessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing. Freier Journalismus sieht seit Jahren anderst aus…

..

Bundesweit fanden am Donnerstag etwa 50 Mahnwachen für mehr Meinungsvielfalt in den Leitmedien statt. Epoch Times war am SWR-Funkhaus in Baden-Baden vor Ort und berichtet von der Mahnwache am Jahrestag der Freiheit und Brüderlichkeit.

Vor dem Gebäude des SWR in Baden-Baden fand gegen Donnerstagmittag eine medienkritische Mahnwache mit etwa 40 Teilnehmern statt. Organisator war die Partei „Die Basis“, die dem Aufruf des SWR-Mitarbeiters Martin Ruthenberg folgte.

Unter Bezugnahme auf das Bundesverfassungsgericht rief die Initiative „LeuchtturmARD“ für den 14. Juli zu bundesweit rund 50 Mahnwachen gegen einseitige Diskursverengungen und für Presse- und Informationsfreiheit auf.

..

..https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/baden-baden-medien-sind-mitverantwortlich-fuer-den-zustand-dieses-staates-a3895570.html

"Man höre auch die andere Seite" steht auf einem Schild bei der Mahnwache vor dem SWR-Funkhaus in Baden-Baden.