Was die GEZ-Medien verschweigen:

Deutsche Wirtschaft wird zum Problemkind der EU

Die EU-Kommission hat ihre Konjunkturprognose für das Jahr 2021 vorgelegt. Die Aussichten für Deutschland sind schlecht.

..

https://www.freiewelt.net/nachricht/deutsche-wirtschaft-wird-zum-problemkind-der-eu-10087001/

.

do guck na:

Eigentlich sind die Erwartungen für die wirtschaftliche Entwicklung der EU und speziell im Euro-Raum besser als noch zu Beginn des Sommers erwartet. Allerdings nicht für alle Länder. Insbesondere für Deutschland sind die Aussichten düster.

Draußen bleibt aber vor allem die deutsche Wirtschaft. Mit einem prognostizierten Wachstum von lediglich 2,7 Prozent, liegt Deutschland unter dem Mittel und deutlich hinter Ländern wie Frankreich mit 6,5, Italien mit 6,2 Prozent und Griechenland mit 7,1 Prozent.

Der Grund: Die rasant steigenden Preise für Energie um Zuge der von Angela Merkel eingeleiteten Energiewende. Sie führte weiter zu einem Ausverkauf wichtiger Industriezweige wie der Atomenergie.

Einen Ausgleich dazu gab es nicht, da unter den ins Land gestürmten Migranten praktisch keine Fachleute fanden. Im Gegenteil: Syrer, Iraker und Afrikaner zogen das ohnehin schon angeschlagene Bildungssystem weiter in den Abgrund.

..

Die steuerlichen Abgaben zur Finanzierung der ausufernden Sozial- und Hilfsindustrie stiegen zugleich immer weiter nach oben. Und so wurden den Unternehmen auf der einen Seite, die Möglichkeiten entzogen, die Grundlagen für den Wohlstand zu schaffen und zugleich wurden sie zur Kasse gebeten. Mit absehbaren Folgen für den Standort Deutschland. In der Corona-Krise wird also nur beschleunigt, was ohnehin früher oder später passieren musste.

do guck na.

Es ist zum Schreien:
Autoindustrie, Chemie, Metall-, Holzindustrie, Landwirtschaft..
Hohe Abgaben, Stagnation, Depression, kaum Innovation.
Corona- Fokus – wenig Freiraum: Vorschriften und Bürokratie.
Gastro und Tourismus ? ja,ja Oktoberfest war doch einmal…
Investiert wird dann ins Ausland. Kapital in den Bunker.
D ist (noch) stark, mit Ampel wird es alles schlechter.
Klima kostet.
CO2 Steuer.
Dänemark macht es richtig mit der Migrationspolitik.
Im Dt MSM wird total anders behauptet.
Opel zu – Tesla auf bei uns.
Schweden macht es richtig mit der C-Politik.
Mittelstand fürchtet um Insolvenz, Biontec – an der Goldgrube 12 wächst….

Gravatar: Gerhard G.

Das kommt davon wenn man Hassadeure,Spekulanten und Ahnungslose in verantwortliche Stellen hievt. Dummheit muß hart bestraft werden.

Die neue Regierung sollt sich schon mal ,,sehr warm anziehen“. Ich glaube nicht das sich das Volk alles gefallen lässt.