zwei Gruppenvergewaltigungen täglich in Deutschland… danke Merkel.

Gruppenvergewaltigung – viele Täter importieren ein abwertendes Frauenbild

Inzwischen ereignen sich statistisch fast zwei Gruppenvergewaltigungen täglich in Deutschland. Migranten stellen seit Jahren um die 50 Prozent der Täter. Sogar der SPD-Kriminologe Christian Pfeiffer spricht von »frustrierten jungen Männern«, die es bei uns »nicht schaffen«. Zudem kämen sie aus einer Kultur männlicher Dominanz.