Zwei bewaffnete „Teenager“, erst 13 und 14 Jahre alt, haben eine Frau (52) überfallen und verletzt!

9.3.20

„Teenager“ traktieren Frau mit Messer, Eisenstange und Tritten

Köln. Sie bedrohten die Frau abends auf einer Straße mit einem Messer und einer Eisenstange, forderten Bargeld, stachen ihr mit dem Messer mehrfach in den Arm und traktierten sie mit Tritten. Die Täter wurden gestellt und ihren Eltern übergeben. Weiterlesen auf m.bild.de

do guck na:

bitte kein Hass, einfach lächeln, war ja nicht Ihre…glück gehabt

Kommentare sind geschlossen.