wird jetzt die Merkelgäste Silvesternacht von Düsseld. aufgearbeitet oder nur Rechte Taten..

Digitalstaatsministerin Bär will Frauenfeindlichkeit als Straftat erfassen

Digitalstaatsministerin Dorethee Bär (CSU) hat dafür plädiert, frauenfeindliche Straftaten gesondert in die Kriminalstatistik aufzunehmen. Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) unterstützt den Plan. Sie will mit dem beschlossenen Gesetz gegen „Hass und Hetze“ im Netz die Täter konsequent verfolgen lassen. Weiterlesen auf jungefreiheit.de