Heinz Weiss, „wir müssen für Deutschland als attraktiven Arbeitsort werben,

Deutschland„Für Wachstum und Wohlstand“: Altmaier will mehr Einsatz für Anwerbung ausländischer Fachkräfte“Für Wachstum und Wohlstand brauchen wir mehr Fachkräfte“, sagt Bundeswirtschaftsminister Altmaier und will mehr ausländische Arbeiter nach Deutschland holen. Mehr»

do guck na:

Altmeier lügt ! Es geht nicht um Fachkräfte, es geht auch nicht darum Asyl zu gewähren, es geht einzig und allein um den UN Neuensiedlungsrahmen, den die EU seit 2016 durch Juncker umsetzt.
Bei Roland Tichy nachzulesen !
Der Menschenüberschuss aus Afrika soll stetig in verkraftbarem Rahmen in die EU umgeleitet werden um Nationalitäten zu vernichten.
Das Volk wird solange an der Nase herumgeführt und soll an demokratische Prozesse glauben, bis der autoritäre Staat geschaffen ist.
TE schreibt die Wahrheit , aber kaum einer liest und begreift es.

Mann kann den Schuß hören oder auch nicht..

Auf welchem Planeten lebt Herr Altmaier eigentlich? Herr Altmaier Deutschland hat so gut wie fertig, es werden Arbeitsstellen abgebaut… Was reden Sie eigentlich für wirres Zeug??? Oder meinen Sie die Facharbeiter die schon wieder vor unserer Türe stehen?

Ich kanns nicht mehr hören.Bildet endlich deutsche Arbeitslose aus und zahlt vernünftige Löhne.

Kommentare sind geschlossen.