wie jeden Tag halt – Tödliche Messer-Attacke am Berliner Fernsehturm

Berlin. Tödliche Attacke in der Nacht zu Freitag im Herzen Berlins! Gegen 23:45 Uhr fielen unter dem Berliner Fernsehturm Schüsse, zwei Männer erlitten Stichverletzungen. Einer von ihnen starb auf dem Weg ins Krankenhaus. Der Täter konnte noch vor Ort festgenommen werden. Einzelheiten zum Hintergrund nannte die Polizei nicht. Weiterlesen auf m.bild.de

Jugendlicher „Südosteuropäer“ belästigt Gassigängerin sexuell

Osnabrück, Niedersachsen. Am Mittwochabend ging eine 24-jährige mit ihren beiden Hunden spazieren. Ihr kam ein jugendlicher „Südosteuropäer“ entgegen. Unter dem Vorwand ihre Hunde streicheln zu wollen, näherte er sich der jungen Frau und fasste ihr dann unvermittelt an die Brust. Dann fasste er sich in den Schritt und machte eindeutige Gesten. Weiterlesen auf hasepost.de

do guck na.

was sollte per Gesetz für Hundehalter gelten: nur noch Kampfhunde ausführen… alles andere ist irgendwann selbstmord

Kommentare sind geschlossen.