Wer in der Demokratie schläft wacht in der Diktatur wieder auf!

Gerald Grosz

Wer in der Demokratie schläft wacht in der Diktatur wieder auf!

Gerald Grosz über gekaufte Medien, die Abschaffung der Meinungsfreiheit und dem schleichenden Wandel zum totalitären Überwachungsstaat. Das Jahr 1933 lässt grüßen …

Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal.

Kommentare sind geschlossen.