Welt berichtete, daß 2020 trotz Corona 103 000 Asylbewerber nach Deutschland gekommen sind. Da galt und gilt bis heute keine 15km Regel.

.

Es ist für uns längst vorbei, da ist nichts mehr zu retten.

. . . . erst muß noch Karneval verboten werden, dann Ostern und danach dürfen wir wieder Ramadan feiern. Ich denke , das ist der Plan!

Passt genau. Karfreitag ist ja am 02.04.2021, also verboten.
Der Ramadama beginnt am 12.04.2021, also genehmigt.
Und ab dem 11.05.2021, da endet der Ramadama, gibts wieder Maullappen für den Michel.

Das Ausmaß der Duldung dieses Irrsinns durch die Mehrheit der Bevölkerung, ist der spiegelgleiche Beweis für die Verblödung der Mehrzahl der Bevölkerung unseres Landes, strategisch betrieben
seit ca. 40 Jahren durch die Bildungspolitik und Indoktrination der Systemmedien im Sinne eines
neuen Menschen- u. Weltbildes der heutigen Politikergenerationen. Während in China, Indien, In-
donesien u. anderswo neue Kernkraftwerke und Kohlekraftwerke aus dem Boden gestampft werden
und die Steigerungsraten der Bruttosozialprodukte deutlich über denen der westlichen Welt liegen,
wird hier über Homoehe, Adoptionsrecht für Homo-Paare, bedingungsloses Grundeinkommen, Duldung der Massenmigration u.v.m. diskutiert. Die Quittung für diese Idiotie wird unsere Enkel-
und Urenkelgeneration erhalten. Also.: Bitte weitermachen, Maske auf, Wirtschaft abwürgen, Bank-
notendruckmaschinen auf Hochtouren laufen lassen. Es ist wie im richtigen Leben, den Dreck den
jemand verursacht, muß in der Regel jemand anderer beseitigen. Es sei denn, dieser andere Jemand
packt den Verursacher am Kragen und macht ihn verantwortlich und haftbar – und zwar gründlich.

wir haben es mit einer organisierten Kriminalität zu tun und um den Sumpf trocken legen zu können, brauchen wir ein militärisches Tribunal mit Todesstrafe.