„Weihnachten ist eine Beleidigung Allahs!“ und Dummland nickt dazu…

…die Sauerei unserer Merkelgäste gegen das Dummvolk…des Jahres zu Weihnachten Er redet wie der Koran ist, voll Zorn, Unterstellung , Verachtung und Hass. Was diese Leute da im Bundestag den deutschen christlichen Bürgern zumuten ist ein Verbrechen an ihrer Kultur und ihren Glauben und Leben….danke Merkel.

https://youtu.be/RScgHDRjY8k

Braunschweig, Niedersachsen. Die „Deutschsprachige Muslimische Gemeinschaft e.V.“ hat ein Video veröffentlicht, das jetzt im Netz Aufsehen erregt. Die Botschaft des Videos, in dem Abu Maher predigt: „Weihnachten ist eine Beleidigung Allahs!“

Von David Berger. Weiterlesen auf philosophia-perennis.com

frohe Weihnachten ihr Volksverräter aus Link rot schwarz Grünendreck und Politik…

do guck na: noch Worte … mir reichts dicke… wie lange noch… bis es knallt…

Dieser Hassprediger gegen Menschen die Weihnachten feiern und seine fanatischen Kollegen gehören wegen Volksverhetzung bestraft und aus dem Land geworfen !
Ein Skandal, dass Deutsche vor diesen bösartigen Fanatikern und Hetzern nicht geschützt werden !
Stattdessen propagieren angebliche Volksvertreter forcierte Masseneinwanderung weiterer kulturfremder, meist ISlamisch fanatisierter und brutalisierter Asyl-Täuscher !
In einem „Weihnachtsappell“ vom 17.12.2020 forderten einige hundert BRD-Bundestagsabgeordnete hauptsächlich der Parteien GRÜNE, SPD, LINKE aber auch der FDP und CDU/CSU noch mehr illegal nach Griechenland eingereiste Migranten aufzunehmen.

Die Forderung nach weiterer schädlicher und zig Milliarden teuerer Einwanderung wird sogar in der schwersten wirtschaftlichen und sozialen Krise seit Bestehen der Bundesrepublik witer erhoben, während die Menschen in überfüllten deutschen Gemeinden längst auch unter der Last von bereits Millionen unrechtmässig „Zugewanderten“ ächzen.

Diese Massen von kulturfremden, oft asozialen und/oder kriminellen, meist ungebildeten und islamisch fanatisierten NICHT Asyl- oder Schutz-Berechtigten belasten Wirtschaft, Gesellschaft, Wohnungsmarkt, Polizei, Gerichte und Sozialsysteme schon jetzt unerträglich, während Deutsche mit den höchsten Steuern und Abgaben weltweit belegt sind und zunehmend von Migranten-Kriminalität, Wohnungslosigkeit, Arbeitslosigkeit und sozialem Abstieg bedroht sind.

Was kann man tun, wenn Kritiker dieses volksverräterischen Wahnsinns diffamiert, kriminalisiert, in ihren Wohnungen eingesperrt, von der SAntifa mit Duldung und Billigung Regierender bedroht, zusammengeschlagen und von der Polizei im Auftrag der Regierung schikaniert werden ?
Ich rege erneut eine Ideensammlung hier an.

Das Mindeste was man tun kann, ist KEINE der Parteien mehr zu wählen, die diese Verräter deutscher Interessen aufgestellt haben und die zu unterstützen und bei jeder Wahl in die Parlamente zu wählen, über die sich die Deutschland- und Europa-Verräter am meisten ärgern : Die AfD !

wir zünden eine Kerze an… nein nicht zu Weihnachten: zum AfD Sieg der Vernunft…