weg damit… sage ich nur….

Klabauterbach s Rücktritt ist angesagt….

Sie hat recht mit ihren Forderungen im Sinne für alle Betroffenen.
Lauterbach aber wird nichts dergleichen unternehmen, weil es die nächste Impfkampagne für den Herbst gefährdet!
Sie haben vor noch mehr in den Körper zu jagen, der Grippeimpfstoff ist auch mRNA.
Man munkelt, dass es den Ärzten verboten ist, Nebenwirkungen zu melden…..
Was muss eigentlich noch passieren, bis wir uns hier endlich wehren?

.

der Abspann is ja mal niedlich: jaja wir müssen behandeln etc. aber trotzdem „kein Weg führt an der Impfung vorbei“. Nee, wenn die Impfung nicht wäre hätten wir das Problem gar nicht erst. so rum wird ein Schuh daraus. Was nötig wäre ist dass alle Ärzte den Leuten sagen „Lasst Euch auf keinen Fall impfen, für nix im Moment!“