was sagt die grüne Kuh dazu… Muhahahah

Frauen leben im Schnitt 5 Jahre länger. Damit sind sie enorm umweltschädlicher (können auch CO2 neutral nicht schwätzen) so wie die Männer…

und belasten die Rentenkassen über Gebühr.
Ich bitte um Vorschläge, wie hier Geschlechtergerechtigkeit praktiziert werden könnte.

kotz kotz kotz… immer grüner Rotz…. !

do guck na:

Parteien streiten über Spritpreise

Die Grünen-Politikerin reagierte damit auf einen Vorschlag von Finanzminister Christian Lindner (FDP), der laut Bild-Zeitung mit Blick auf die angezogenen Benzinpreise gefordert hatte, Autofahrer bis zu 40 Cent je Liter zu entlasten. „Wenn es nach mir geht, landen wir mit dem Tankrabatt bei unter zwei Euro je Liter Diesel und Benzin.“ Er stieß damit bei SPD und Grünen auf Kritik.

kotz kotz kotz…

  1. …außerdem frieren Sie leichter als Männer, benutzen jeden Tga den Föhn, würden demzufolge am Heizkostenzuschuss mehr profitieren als Männer. Deshalb ist ein Heizkostenzuschuss für Frauen nicht praktikabel…

Heinz Weiss

..

Für die Nationalsozialisten war alles eine Frage der Rasse (Hauptfeindbild: Juden); für die Kommunisten war alles eine Frage der Klasse (Hauptfeindbild: Großgrundbesitzer, Unternehmer und andere sog. „Kapitalisten“); für Frau Michaelsen und andere Vorkämpfer der „Geschlechtergerechtigkeit“ ist alles eine Frage des Geschlechts (Hauptfeindbild: Männer). Wehret den Anfängen jetzt!

..

Da sind sie wieder: Die intellektuellen Einzeller der Grünen.