Warum so bescheiden? Wenn schon dann schon richtig!

ortstafel

…könnte es aussehen, nur zur info und dass alle vom gleichen reden. einen platz nach mir zu benennen – ist mir zu wenig…lach

 

aber nein spaß beiseite,
es gibt in bad buchau genügend verantwortungsbewusste mitbürger-/innen deren einsatz und leistung über jahre hinweg zum wohle der stadt- gewürdigt werden könnte, aber niemand tut.
vorschläge werden gerne entgegen genommen.

29 Antworten auf Warum so bescheiden? Wenn schon dann schon richtig!

  1. Anonymous sagt:

    Das musste ja kommen. Echt.

  2. Anonymous sagt:

    So, jetzt wissen wir ja wer der nächste Bürgermeister von Bad Buchau wird. Herr Diesch, der Kampf hat begonnen, machen Sie sich auf was gefasst.

    Auf, auf „Heinz-Weiss-Fanclub“, kämpft für Euren Mann!

  3. Anonymous sagt:

    Da kann ich nur sagen“Was blöderes hab ich auf diesen Seiten noch nie gelesen“

  4. Anonymous sagt:

    Fußballfans zerlegen ganze Stadien, da ist der Fanclub hier direkt vorbildlich. Aber Spaß muss sein.

  5. Anonymous sagt:

    zu 16:30
    Sehr wahrscheinlich liegt das darin begründet, dass dies Ihr
    erster Kommentar ist.
    Aber: muss denn alles ernsthaft sein auf dieser Seite ??
    Etwas Gaudi sollte schon sein !!

  6. Anonymous sagt:

    So sehe ich das auch, ein bisschen Spass muß sein, denn Heinz als wirklichen Bürgermeister..niemals..lach!!!

  7. Anonymous sagt:

    Ich schlag mal den fleißigsten Mitarbeiter der Stadt vor, jeder kennt ihn, jeder hat ihn schon gesehen, jeder weis dass er sich um jeden Dreck kümmert und jeder hat ihm schon bei der Arbeit zugeschaut. Nein nicht im Rathaus, sonder mit dem Besen und Handwagen macht er Tag für Tag die Strassen und Papierkörbe der Stadt sauber. Wenn ich sauber sage meine ich auch sauber. Hut ab vor soviel Arbeitseinsatz und Zuverlässigkeit.
    Habe ich nicht recht.
    Leider kenne ich seinen Namen nicht, sonst hätte ich ihn auch genannt. Aber einer wird es hier schon wissen.
    F.R.

  8. Anonymous sagt:

    Dieser Mann,den Du meinst, ist unser aller „“““Hermann Sättele“““aus dem schönen Alleshausen.Nebenbei betreibt er noch eine Landwirtschaft und umsorgt seine alte Mutter,die auch noch ne neue Hüfte bekommen hat.Dann hilft er jedem der Ihn braucht.Hat keine Frau.Bis nachts um 11 od. 12 Uhr versorgt er seine kleine Schweinezucht,tagsüber macht er unsere Stadt Bad Buchau sauber.
    Das wäre echt mal eine Würdigung durch unseren Heinz Weiss wert.
    Heinz, bring mal ein Porträt v. Hermann Sättele

  9. K.L. sagt:

    Heinz? Diesen Vorschlag bitte aufgreifen. Mfg K.L.

  10. Simone sagt:

    Also los lieber Fan-Club und alle die unseren Heinz verehren,
    Ab Montag werden die Unterschriften für unseren Vorsitzenden HEINZ WEISS gesammelt,er ist dabei,er druckt uns nur noch ein paar tausend Flyer,die wir verteilen sollen.
    HEINZ WEISS PLATZ—BÜRGERMEISTER HEINZ WEISS

  11. Anonymous sagt:

    Daumen hoch, klasse Vorschlag!!!

    Ich weiß jetzt leider auch nicht wie er heißt, jedoch ist er mit Abstand der fleißigste Mitarbeiter der Stadt. Hut ab vor diesem Mann, mit welchem Arbeitseinsatz er UNSEREN Dreck in der Stadt entsorgt, egal bei welchem Wetter. Wie ich mal mitbekommen habe, müsste man Ihn auch ab und zu fast zum Feierabend drängen, sonst würde er noch etliche Überstunden jeden Tag machen, damit die Stadt absolut sauber wird bzw. sauber bleibt.

    Leider wurde auch dieser vor ein paar Jahren von ein paar jungen Aussiedlern durch Erpressung um fast 50.000€ erleichtert!!!

    Ein armer starker Mann, auf den Buchau nicht verzichten kann!

    Eindeutig ist dieser Mann der fleißigste Arbeiter von Bad Buchau.

  12. Anonymous sagt:

    „Ich weiß jetzt leider auch nicht wie er heißt“…ups.
    Da war jemand schneller als ich eben den Text geschrieben habe, danke!

  13. H.F sagt:

    Da habt Ihr recht, der Stadtbedienstete unserer Stadt Bad Buchau aus Alleshausen „HERMANN SÄTTELE“ ,der hats verdient.Ich würde mir wünschen,dass mehr „EINHEIMISCHE“ Ihn grüssen,Ihn auch mal ansprechen und sich auch bedanken.(Auch wenn sein Job bezahlt wird)Ich sitze oft auf dem Bänkchen vor der Apotheke und schau ihm zu.Leider grüssen u. sprechen Ihn meist nur unsere Kur u. Feriengäste an.Er ist leider ein schüchterner Mensch,aber wenn man ihn anspricht, so reagiert er sehr positiv.Heinz??? bitte tu einmal in Deinem Leben was Gutes(lach)und würdige Ihn .ER HAT ES VERDIENT:mfG H.F

  14. INGE F: sagt:

    Ich wüsste auch jemanden. den“HUBERT SCHRAMM“.denn wenn ich durch den Kurpark gehe,so ist er immer sehr freundlich,will mich auch immer zum kaffee einladen.der ist so fleissig,hält den ganzen Kurpark sauber auch im winter.als frau ist man ja froh dass es solche leute gibt wie den Hubert Schramm,der hat auch immer den Zwick aus Moosburg verjagt,wenn der hinter den Büschen Onaniert hat.es grüsst die Inge,bin viel mit dem fahrrad unterwegs.

  15. Anonymous sagt:

    Eindeutig, meine Stimme geht an Hermann Sättele!

  16. Anonymous sagt:

    Die Idee mit dem Mann von der Stadt find Ich super,Ich seh Ihn auch immer.Meine Stimme hat er auch.

  17. Anonymous sagt:

    Heinz? Wäre es nicht an der Zeit,dich dazu zu äussern??

  18. Heinz Weiss sagt:

    Wenn wir genügend vorschläge haben
    werde ich den/die auch vorstellen. und es werden dann keine weiteren kommentare möglich sein nach abschluß des artikels.

  19. Anonymous sagt:

    Der Mann von der Stadt „““Hermann Säättele“““ hat meine Stimme.Der Hubert Schramm ist zwar freundlich,aber nur zu den Weibern.

  20. Anonymous sagt:

    Was soll das?Schreib jezt endlich was über diesen Mann,der hat es super echt verdient,der macht auch den Dreck beim VITTORIO weg.Auch Deinen.

  21. Anonymous sagt:

    Du hast wohl ein Problem mit dem Vittorio. Womöglich dort Lokalverbot, dass es dich in Gedanken täglich hin zieht? Erzähl uns doch mal deinen Tagesablauf bzw. was du so trinkst den Tag über, und wo.
    Weitere Texte von dir sollten gelöscht werden!

  22. Anonymous sagt:

    Schon wieder was gegen Alkoholiker.Bin sogar täglich mit Heinz im Vittorio wenn er nicht beruflich unterwegs ist.Na und nun??

  23. Anonymous sagt:

    Heinz-Weiss Kaff hätte mir besser gefallen…..

  24. Anonymous sagt:

    Unser Heinz ist doch kein Alkoholiker.Wer schreibt so einen Mist.Im Vittorio habe Ich den Heinz noch nie besoffen gesehen.

  25. Anonymous sagt:

    Also,wir waren sehr jung,so 16,17,18, da hat der Heinz aber ordentlich was vertragen.Bin mit ihm um viele Häuser gezogen.War kein Kostverächter in jeder Beziehung.Also nur Kaffee,neeeeeeee.
    Es grüsst Dich Dein alter Kumpel von damals.Hab früher unten am See gewohnt.

  26. Diddi sagt:

    Du hast wohl ein Problem mit dem Vittorio. Womöglich dort Lokalverbot, dass es dich in Gedanken täglich hin zieht? Erzähl uns doch mal deinen Tagesablauf bzw. was du so trinkst den Tag über, und wo.
    Weitere Texte von dir sollten gelöscht werden!

    Nun kommt meine Antwort auf diesen geschriebenen Schwachsinn:
    Diddi schreibt:
    27 Juli, 2007 10:08
    Der wo so einen Schrott schreibt,der gehört nicht auf diese Seite.Jeden als Trinker zu verurteilen ist Schwachsinn.Nur wenn einer was schreibt,das Dir nicht passt.Hast Du denn Probleme mit dem Alkohol?Dann sags,ist doch anonym hier.

  27. Anonymous sagt:

    Spinnen jetzt hier wieder alle..?
    Kommt mal lieber alle von eurem hohen Ross wieder runter und redet hier über das eigentliche Thema!!

    Ist ja echt absolut kindisch was hier abgeht!

    Ach…..

    >>Mein Mann ist Hermann Sättele<<

  28. Anonymous sagt:

    Ihr habt ja alle so recht, trinken wir einen auf Hermann Sättele!

  29. Anonymous sagt:

    Ich denke er ist Junggeselle, dein Mann..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.