War schön bevor DDR-Omi da war… und tschüssss. „Frau Dr. Merkel gehört vom Platz gestellt“

 

… sagt ehemaliger Staatssekretär Willy Wimmer

Epoch Times14. June 2018 Aktualisiert: 14. Juni 2018 14:58

„Da müssen Minister, Ministerpräsidenten, Generalsekretäre und Abgeordnete, vom deutschen Volk ganz zu schweigen, um die Einhaltung deutschen und europäischen Rechts geradezu betteln und nichts ficht die Bundeskanzlerin an, unseren Staat auf den Kopf zu stellen und unsere Rechtsordnung nach Strich und Faden auszuhebeln“, sagt der ehemaliger Staatssekretär Willy Wimmer.

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/frau-dr-merkel-gehoert-vom-platz-gestellt-sagt-ehemaliger-staatssekretaer-willy-wimmer-a2466085.html

2 Kommentare zu War schön bevor DDR-Omi da war… und tschüssss. „Frau Dr. Merkel gehört vom Platz gestellt“

  1. Leserkommentare sagt:

    Wenn es jetzt nicht kracht, dann nie. Günstiger wirds nicht.

  2. Leserkommentare sagt:

    Dieses ganze drezeitige Gezeter zwischen Merkel und Drehhofer dient einzig der Ablenkung von den de facto weiterhin stattfindenden Rechtsbrüchen.

    Wie kann man nur darüber streiten, ob und wen man über die Grenze einreisen lässt? Haltet euch einfach an die bestehenden Gesetze, von denen eines lautet:

    Wer aus einem sicheren Drittland einreist, ist eben kein Flüchtling. Das ist so einfach, dass es jeder Grenzdebile verstehen kann. Dieses Scheingefecht ist daher eine weitere Dreistigkeit von Politik und Medien uns Deutschen gegenüber. Aber die meisten merkeln es immer noch nicht. WTF!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.