Vorhersage für Ostersonntag und Ostermontag aktualisiert von Alexander Eisele am 04.04.2015 um 17:30Uhr

Logo_pks_10cm_cmyk

Ein freundliches Osterwetter erwartet uns

Mit dem Osterwetter haben wir echt Glück gehabt in diesem Jahr, zumindest die Sonne scheint längere Zeit. Allerdings könnten die Temperaturen ein paar Grad höher sein, derzeit werden tagsüber kaum mehr als 8 Grad erreicht. Ein Blick in die neue Woche und das gefällt uns richtig gut, was die Wettermodelle zeigen. Ein Hochdruckgebiet setzt sich über Mitteleuropa fest und bringt nicht nur Sonne, sondern auch Wärme – der Frühling kommt. In der Nacht zum Sonntag ist es nach Süden hin zunächst wolkig bis stark bewölkt und anfangs fällt hier noch etwas Regen. Der Ostersonntag startet trüb, aber nur noch mit vereinzelten Flocken. Tagsüber bessert das Wetter rasch und es scheint häufig die Sonne. Dazu 4 bis 8 Grad bei böigem Nordostwind.

weitere Aussichten
Am Ostermontag scheint im Westen häufig die Sonne. In der Nacht zu Dienstag ist es meist klar, örtlich bildet sich Nebel. Am Dienstag gibt es neben lockeren Quell- und Schleierwolken viel Sonnenschein und es bleibt trocken. Ganz im Osten sind die Wolken etwas stärker vertreten. Auch weiterhin bleibt uns diese Wetterlage erhalten und auch die Temperaturen gehen wieder bergauf. Es scheint so als würde sich der Frühling wieder zurück melden.
Quelle: www.wetter-saulgau.de

Kommentare sind geschlossen.