Vorhersage für Freitagabend und Samstag den 10.01.2015 ! Wetter-Warnung !

Logo_pks_10cm_cmyk
Warnung
Der Westwind nimmt weiter zu, erreicht abends und in der ersten Nachthälfte seinen Höhepunkt und geht dann zurück. Während des Maximums muss mit Sturmböen bis 90 km/h gerechnet werden, sonst mit stürmischen Böen bis 80 km/h. Die Warnung wird mit schwächerer Indentität voraussichtlich bis Sonntag verlängert.
Quelle:Deutscher Wetterdienst
Der Wind legt nochmal ein Gang zu.
In der Nacht zu Samstag fällt anfangs zum Teil kräftiger Regen. In der zweiten Nachthälfte lassen die Niederschläge von Frankreich her nach. Die Tiefstwerte liegen zwischen 9 und 3 Grad. Die Windentwicklung erreicht ihren vorläufigen Höhepunkt mit Sturm- und einzelnen schweren Sturmböen bis in die Niederungen, im Bergland und in Oberschwaben sind orkanartige Böen möglich, in den Schwarzwaldhochlagen treten Orkanböen auf. Der Samstag wird wechselhaft und windig mit sonnigen Abschnitten über Mittag und aussergewöhnlich milden 12 bis 16 Grad.
weitere Aussichten
Am Sonntag sorgt eine Kaltfront aus Nordwesten für unbeständiges und nasses Wetter, mit Abkühlung sinkt die Schneefallgrenze tagsüber wieder bis ins Flachland. Am Montag klingen letzte Schneeschauer längs der Alpen rasch aus und es setzt sich für zwei Tage wieder trockenes und schönes Hochdruckwetter durch.

Ohne Gewähr – Die Wettervorhersage wurde erstellt und bereitgestellt von wetter-saulgau.de   aktualisiert von Ann-Kathrin Walter am 08.01.2014 um 15:00UhrLogo_pks_10cm_cmyk

Kommentare sind geschlossen.