Vorbereitungen zum Weihnachtsmarkt Bad Buchau

IMGP4479IMGP4477

 

 

IMGP4474  IMGP4476

 

Am Freitag, 11. Dezember, bei  Einbruch der Dunkelheit um 17:00 Uhr, öffnen auf dem festlich beleuchteten Marktplatz die liebevoll geschmückten Weihnachtshütten ihre Fensterläden. Ab 18:00 Uhr wird die Stadtkapelle die Besucher musikalisch einstimmen. Der Bad Buchauer Weihnachtsmarkt bietet eine willkommene Gelegenheit, Freunde und Bekannte in gemütlicher Atmosphäre zu treffen und gemeinsam die reizvolle Stimmung zu genießen. Am Samstag und Sonntag wird auf der Aktionsbühne ein fast durchgängiges musikalisches Rahmenprogramm geboten. Bereits ab dem 1. Advent erstrahlt die Weihnachtsbeleuchtung und ab dem 2. Advent beleuchtet ein großer funkelnder Tannenbaum wieder den Marktplatz. Der Brunnen auf dem Marktplatz verwandelt sich zum überdimensionalen Adventskranz, an dem nach und nach die 4 Kerzen angezündet werden. Jeweils am Sonntagabend um 19:00 Uhr spielt ein Musikensemble die passende Adventsmusik dazu und es gibt Glühwein und Punsch im Verkauf. Weitere Infos erhalten Sie unter www.bad-buchau.de oder direkt in der Tourist-Information unter Tel. 07582 / 93360.

Kommentare sind geschlossen.