Volksverhetzer , ein fragwürdiges Wort ….

wenigstens ist er jetzt staatlich zertifiziert, das ist doch was…

Nürnberg, Bayern. Der ehemalige Pfarrer bezeichnete Muslime als „Koraner“, sprach von einem „Bazillus des Terrors“, der „jedem Koraner von der ersten Sure ab eingeflößt“ werde und damit „jeden Koraner zu einer tickenden Terror-Zeitbombe“ mache. Nach Überzeugung der Richterin sei dies Volksverhetzung. Urteil: 3150 Euro Geldstrafe. Weiterlesen auf nordbayern.de

….stimmt, die Jungs sind harmlos. ok, am Dienstagabend gegen 21 Uhr hat ein 29-jähriger Afghane einen Mann durch Messerstiche getötet worden.

.

Afghanischer Asylbewerber ersticht 25-Jährigen in Zehdenick

Zehdenick, Brandenburg. In der Unterkunft für Asylsuchende ist am Dienstagabend gegen 21 Uhr ein 25-jähriger Afghane durch Messerstiche getötet worden. Er war zuvor mit einem 29-jährigen Landsmann in Streit geraten. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort. Weiterlesen auf web.archive.org

Kommentare sind geschlossen.