Kretschmann überreicht Frau Charlotte Mayenberger, Bad Buchau den Verdienstorden

 

Unbenannt-1Fotos: Diana Rasch

 . . .  ein schönes Weihnachtsgeschenk – das sie auch verdient hat.

Der Verdienstorden wird an in- und ausländische Bürgerinnen und Bürger für politische, wirtschaftlich-soziale und geistige Leistungen verliehen sowie darüber hinaus für alle besonderen Verdienste um die Bundesrepublik Deutschland, wie zum Beispiel im sozialen und karitativen Bereich. Er ist die einzige allgemeine Verdienstauszeichnung in Deutschland und damit die höchste Anerkennung, die die Bundesrepublik für Verdienste um das Gemeinwohl ausspricht. Eine finanzielle Zuwendung ist mit der Verleihung des Verdienstordens nicht verbunden.

Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann 20 Bürgerinnen und Bürgern für besonderes ehrenamtliches Engagement das Bundesverdienstkreuz überreicht. Ehrenamtliche stärkten durch ihren öffentlichen Einsatz den Zusammenhalt in unserem Gemeinwesen, betonte Kretschmann.

„Ehrenamtlich Engagierte sind Vorbilder, Sinnstifter und Brückenbauer. Durch ihren öffentlichen Einsatz stärken sie den Zusammenhalt in unserem Gemeinwesen und sorgen mit ihrem Engagement dafür, dass aus dem Miteinander in unserer Gesellschaft kein Gegeneinander wird“, so Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei der Überreichung des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an 20 Bürgerinnen und Bürger anlässlich des Tages des Ehrenamtes im Neuen Schloss in Stuttgart.

 

Unbenannt-1a

Charlotte Mayenberger   Fraktion: FWV  2. Stellvertreterin des Bürgermeisters

Verbandsversammlung GVV     Verwaltungsrat GVV    Gesellschafterversammlung Moorheilbad gGmbH     Gesellschafterversammlung Thermalbad Betriebs-GmbH   Kuratorium Stiftung Marienheim   Ausschuss Altertumsverein

Eine Antwort auf Kretschmann überreicht Frau Charlotte Mayenberger, Bad Buchau den Verdienstorden

  1. Roland sagt:

    Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.