Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Unter neuer Leitung, hat ja nun wirklich lange gedauert.

Die neue Leiterin der Tourist-Info: Miriam Siegle, Diplom-Betriebswirtin (BA)

Der Gemeinderat der Stadt Bad Buchau hatMiriam Siegle, Diplom-Betriebswirtin (BA)die Leitung der Tourist-Information übertragen.

Nachdem die offizielle Leitung der Tourist-Information seit dem Ausscheiden von Hans H. Köll 2003 unbesetzt war und bislang von Bürgermeister Peter Diesch kommissarisch übernommen wurde, wird die Leitungsfunktion nun wieder neu vergeben. Frau Siegle ist bereits seit 2004 in der Tourist-Information Bad Buchau beschäftigt, mit dem touristischen Angebot der Federseeregion und den örtlichen Leistungsträgern besterns vertraut – und fühlt sich in Bad Buchau sehr wohl.

Die Dipl. Betriebswirtin (BA) Fachrichtung Tourismus hat Ihre Ausbildung in der Kur- und Gästeinformation Bad Waldsee absolviert und im Rahmen des dualen Studiums die touristischen Aufgaben einer traditionellen Bäderstadt kennengelernt. Die Touristikfachfrau freut sich auf ihre neue Aufgabe und wird sich weiterhin intensiv mit ihrem Team um die touristische Weiterentwicklung Bad Buchaus kümmern.

Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Umsetzung des von Bürgermeister Diesch entwickelten touristischen Entwicklungskonzeptes. Ein weiterer Schritt dazu ist die geplante Einrichtung eines Besucherzentrums am Federsee. Auch die stärkere Vernetzung der Angebote der örtlichen Leistungsträger sowie die optimale Gästebetreuung am Ort ist Frau Siegle ein besonderes Anliegen. Sowohl Bürgermeister Diesch als auch der Gemeinderat sind davon überzeugt, mit Miriam Siegle die richtige Wahl getroffen zu haben. Die Mitarbeiterinnen der Tourist-Info stehen hinter der Entscheidung und hoffen auch auf tatkräftige Unterstützung der neuen Amtsleiterin durch alle touristischen Leistungsträger in Bad Buchau und rund um den Federsee.