Unsere Wirtschaftsbosse sind Totalversager, Nieten und Kriecher

Die billionenschwere deutsche Industrie kriecht vor einem 1980 gegründeten Amalgam aus Hippies, Kinderladentanten, Ökonazis, Wurzelseppen, Pädophilen, Friedensfreunden und Linksextremisten, genannt „Die Grünen“. Die Wirtschaft hat keine Meinung mehr, keine Interessen, will nichts mehr produzieren oder verkaufen, sondern schleimt nur noch ohne jeden gesunden Menschenverstand dem alternativen Öko-Wendewahn hinterdrein: Energiewende, Verkehrswende, Agrarwende, demnächst vermutlich Urlaubs-, Wohn- und Bekleidungswende, gefolgt von Haustier-, Osterfeuer- und Vorgartenzierpflanzenwende – es kommt kein Contra von diesen Feiglingen!

Hier ein super Artikel zum politischen Versagen der Wirtschaftsbosse von Wolfgang Röhl

mit vielen Links, die alles

beweisen!

Kommentare sind geschlossen.