Jugendverkehrsschule in der GHS

verkersschule

Immer wieder sieht man sie, die Polizisten der Jugendsverkehrsschule auf dem Parkplatz der GHS. in Bad Buchau. Hier ist kein Radar, hier werden junge Fahranfängern für sicheres Fortbewegen auf der Strasse geschult.
Innerhalb 4 Wochen findet dreimal ein zweistündiger Kurs statt und in der vierten Woche ist Fahrradprüfung. Spaß macht es allemal, gut ist ein langes Geländer am Startplatz …und zum Schluss sitzen alle erschöpft am Boden um Theorie zu lernen. Was jedoch dringend gemacht werden sollte ist die Fahrbahnmarkierung für unser Fahranfänger. Tatsächlich sind die weissen und gelben Linien teilweise fast nicht zu sehen.

5 Responses to Jugendverkehrsschule in der GHS

  1. Anonymous sagt:

    Die Fahrbahnmarkierung kann sofort erneuert werden, wenn Herr Weiss die Kosten trägt.
    Wär eine tolle Geste!

  2. Heinz Weiss sagt:

    Natürlich trage ich die Kosten mit, in Zusammenarbeit mit allen Bürgern hier, auch du!
    Spenden bitte an die Grund- und Hauptschule Bad Buchau/ Sekretariat
    unter dem Titel : Jugendverkehrsschule

    Gilt!!!

  3. Anonymous sagt:

    Gibt eine Aktion wie damals beim Fußballbussle? Wäre gut.
    u.f.

  4. Heinz Weiss sagt:

    Aktion erledigt.
    Laut Aussage von Oberamtsrat Moll
    (am 22.5.07) ist die Farbe bereits hergerichtet um die Fahrbahnmarkierung zu erneuern!
    Werden sich die Kinder aber freuen.
    Die Beamten der Jugend Verkehrsschule gleichfalls.

  5. Anonymous sagt:

    Ist tatsächlich neu gestrichen worden.