Umvolkung inmitten der Pandemie: SPD will massenweise Flüchtlinge ins Land holen

25. Februar 2021Dramatische Zustände in Deutschlands Einzelhandel, in den Familien sowie in der Künstler- und Kulturszene interessiert die SPD herzlich wenig: Sie sorgt sich wieder mal vor allem um die „dramatischen Zustände in griechischen Flüchtlingslagern“.

do guck na:

.Deshalb will ihre SPD-Bundestagsfraktion nun Nägel mit Köpfen machen – und die Flutung Deutschlands mit kulturfremden Wirtschaftsmigranten inmitten der Pandemie weiter akzeptieren: Es sollen noch viel mehr Flüchtlinge kommen. Hierfür soll sogar das das Aufenthaltsgesetz geändert  werden.

Deshalb…Weiterlesen

do guck na:

Interessant wäre eine Volksabstimmung zum Thema Massenmigration. Was würden die deutschen Bürger auf die Frage, ob sie noch mehr Migranten in Deutschland möchten, wohl antworten?

Es ist alles so krank.
Wer wählt diese Parteien bloß immer noch?