Tötungsdelikt in Wetzlar – die Polizei fahndet nach Waqas Ahmad

← Asylbewerber veranstaltet Blutbad weil sein WLAN „so schlecht ist“

Tötungsdelikt in Wetzlar – die Polizei fahndet nach Waqas Ahmad

Veröffentlicht am Juni 26, 2020 von medforth

POL-GI: Fahndung nach Tötungsdelikt in Wetzlar am 23.06.2020
POL-GI: Fahndung nach Tötungsdelikt in Wetzlar am 23.06.2020
Fotos Polizeipräsidium Mittelhessen

Im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt am Dienstag, 23.06.2020, auf dem Bahnhofsvorplatz in Wetzlar, sucht die Polizei nach folgender Person:

Dringend Tatverdächtig ist der Waqas Ahmad,*05.11.1995/Sialkot (siehe Lichtbilder).

Wer kann Hinweise zum Aufenthalt der Person geben ? Hinweise an die Polizeistation Wetzlar unter der Rufnummer: 06441/918-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

presseportal.de/blaulicht/pm/17277/4635864

← Asylbewerber veranstaltet Blutbad weil sein WLAN „so schlecht ist“

Kommentare sind geschlossen.