auch Syrien hat viel freie Wohnungen… mal was anderes…

dort ist es immer warm und Heizöl braucht man fast nie…unnötig….

Wohnungsverband fordert Platzbeschränkung für Mieter

Berlin. Der Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen fordert, auf den Wohnungsmangel mit Platzbeschränkungen für Mieter zu reagieren. Wer zu viel Platz hat, soll in eine kleinere Wohnung ziehen oder eine Unterbelegungsabgabe zahlen. Weiterlesen auf jungefreiheit.de

..

do guck na:

Keine Wohnungen, was soll’s, das Bundeskanzleramt wird verdoppelt. Anbau für 600 Millionen Euro geplant. Luxus pur für den Hofstaat und die über 4000 Höflinge.
Vielleicht fällt denen in über 32.000 Arbeitsstunden pro Tag etwas ein zur Lösung von Problemen.

Was ist in dieser Idioten-Republik nur los. Welchen Schwachsinn müssen wir Bürger denn noch ertragen? Im Übrigen wären genug Wohnungn vorhanden, wenn Deutschland nicht alle Glückritter dieser Welt nach Deutschland einladen würden!

Was heisst hier ertragen MÜSSEN ? Der ganze sozialistische Spuk wäre schnell vorbei wenn sich das …. deutsche Volk mal erheben und sein Rückrat wiederfinden würde . Jagt die Ideologen aus den Amtsstuben sowie Klassenräumen und lasst euch das Gekreische der Medien den Buckel runterrutschen !