Südländer verpasst Haltestelle, randaliert und tritt Bustür ein

Wiesbaden, Hessen. Ein gebrochen Deutsch sprechender junger „Südländer“ hat am Sonntagabend in einem Linienbus seine Haltestelle verpasst. Er begann aggressiv herumzuschreien und trat so oft gegen das Glas der Bustür, bis dieses zerbrach. Daraufhin öffnete sich die Tür und er rannte davon. Weiterlesen auf merkurist.de

.

Jugendlicher will Krankenwagen stehlen, tritt, spuckt und beißt

Mainz. Bei dem Versuch, einen Rettungswagen zu kapern, während die Sanitäter gerade einen Notfall behandelten, ist ein „Jugendlicher“ am Mainzer Hauptbahnhof festgenommen worden. Der 16-Jährige wehrte sich, trat nach den Beamten, spuckte sie an und beleidigte sie fortwährend. Weiterlesen auf welt.de

Kommentare sind geschlossen.