Leben in Deutschland wie jeden Tag … Südländer traktieren Passant mit Tritten und rauben ihn aus….. Wir müssen auch die IS-Kämpfer lieben“ protestantische Feindesliebe eine dekadente Moral

2.11.20

Südländer traktieren Passant mit Tritten und rauben ihn aus

Karlsruhe, Baden-Württemberg. Ein 22-jähriger Passant wurde von einer Gruppe von fünf bis sechs jungen „Südländern“ angegriffen und mit Schlägen und Tritten traktiert, so dass er zu Boden ging. Dann wurde er ausgeraubt. Das Opfer erlitt Kopf- und Gesichtsverletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Weiterlesen auf karlsruhe-insider.de

Bedford-Strohm: „Wir müssen auch die IS-Kämpfer lieben“

Man kann wirklich mit Fug und Recht behaupten, daß die protestantische Feindesliebe eine dekadente Moral darstellt, weil sie sich darauf verläßt, daß irgendwelche anderen die Drecksarbeiten schon erledigen werden, die wegen der eigenen Moral so anfallen könnten. Von Max Erdinger. Weiterlesen auf journalistenwatch.com

do guck na: bis ihm einer aus dankbarkeit die Rübe…..