Südländer onaniert vor 22-Jähriger

Nur dass keiner meint, bei uns sei alles in Ordnung, wenn nix in der Zeitung kommt. 18. Februar 2020

Rottweil. Ein Südländer onanierte im Nägelesgraben vor dem Auto einer  22-Jährigen. Und ein syrischer Asylant verdreckte seinen sicheren Hafen im Rottweiler Asylheim mit einem Feuerlöscher. Auch sonst ist in unserer Gegend immer was los: In Vöhringen gab es eine Schlägerei zwischen zwei größeren „Familien“, in Trossingen wurde ein Zigarettenautomat gesprengt, in Wellendingen wurde aus vier LKW Diesel abgepumpt, natürlich wurde eingebrochen, und in Tuttlingen verschafften sich 100 Zigeuner freie Fahrt auf den gesperrten Parkplatz beim Freibad und campten bereits, als die Polzei ankam.

Nur dass keiner meint, bei uns sei alles in Ordnung, wenn nix in der Zeitung kommt. Man kann nur jedem empfehlen, ab und zu beim Blaulicht vorbeizuschauen, wobei uns die Konstanzer Polizei sicher auch nicht alles wissen lässt.

Kommentare sind geschlossen.