Kategorien
Bad Buchau am Federsee

SPD will CO2-Kosten für Heizöl und Gas auf Vermieter abwälzen und die Mieter entlasten

… und diese „CO2-Bepreisung“ haben genau diese Genossen eingeführt.
SPD = organisierte Menschenhasser….

do guck na:

Die SPD-Bundestagsfraktion will Mieter von den Kosten der seit Januar fälligen CO2-Abgabe auf Heizöl und Gas entlasten und diese vollständig auf Wohnungseigentümer abwälzen.

Das geht aus einem Beschlusspapier für die am Donnerstag beginnende Klausur der Abgeordneten hervor, über das die Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ (Donnerstagausgaben, 7. Januar) berichten.

„Die SPD-Bundestagsfraktion hält die Übernahme der Mehrkosten aus der CO2-Bepreisung durch Vermieterinnen und Vermieter für die ökologisch richtige und sozial gerechteste Lösung“, heißt es in dem Papier.

Mieter könnten nichts dafür, wenn sie in schlecht sanierten Wohnungen mit veralteten Heizungssystemen wohnen, und sollten die Erhöhung der Kosten für Öl- und Gasheizungen daher auch nicht zahlen müssen.

weiterlesen….

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/spd-will-co2-kosten-fuer-heizoel-und-gas-auf-vermieter-abwaelzen-und-die-mieter-entlasten-a3418538.html

do guck na: das Echo kommt zurück…. ihr Deppen… baut schnell um den Reichstag euren Schutzwassergraben… ..man sagt die Guten sind hohl deshalb schwimmen sie… sind aber nicht ganz dicht deshalb ersaufen sie…

Lächerliche SPD, so als ob sie nichts mit alldem zu tun hätten. Der Mieter kann sich dann aussuchen ob er für das CO2 lieber gleich eine Mieterhöhung hat oder nach Sanierung aus der Wohnung fliegt weil er sich die Miete nach Umlage der Sanierungskosten nicht mehr leisten kann. Danach können dann herreingeholte einziehen, da zahlt sowieso der Staat.

Die Vermieter sollten auch den Sprit fürs Auto des Mieters bezahlen…..
Wie lange duldet der Souverän noch solche Hirntoten in der „Regierung“?

Kriminelles, kommunistisches Gesülze von den hirntoten Genossen.
Den Preis für die Energie muß derjenige zahlen, der sie nutzt. Also der Mieter.
Und diese „CO2-Bepreisung“ haben genau diese Genossen eingeführt.
SPD = organisierte Menschenhasser….

In diesem DUMMLAND wird jeder bestraft, der noch ein Haus/Wohnung/ET-Wohnung besitzt und bald gibts darauf die süsse Zwangshypothek, Zwangseinquartierungen von den „Gästen“ sowie Lastenausgleichsabgabe!!!