Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Sonnenschutz für Kindergartenkinder Bad Buchau

Für den Bad Buchauer Kindergartenkinder  hat der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung die Bestellung von acht Großschirmen genehmigt.

Filius FS

Der Sonnenschutz war beim Neubau des Kindergartens einfach vergessen worden.

Sieben Sonnenschirme 4,5 auf 5,5 Metern werden benötigt.Von zwei  Anbietern erhielt die Firma May aus Betzenweiler den Zuschlag über 13.480 Euro. „Im Haushaltsplan ist die Anschaffung nicht eingestellt worden, aber sie ist unbedingt erforderlich“, stellte Hauptamtsleiter Helmut Müller erstaunt fest. Wie nicht anderster zu erwarten stimmten die Räte den außerplanmäßigen Ausgaben zu.

 

Eine Antwort auf „Sonnenschutz für Kindergartenkinder Bad Buchau“

Vergessen, nicht dran denken, oberflächlich handeln, schluderisches Vorgehen das sind alles Begriffe, die auf dem Buchauer Rathaus nicht fremd sind. Der BM kümmert sich sowieso nicht, was alles läuft und der Gemeinderat vertraut immer noch blindlings, dass alles bestens durchdacht ist, was auf den Tisch kommt. Große und viele Aufgaben warten auf den neuen Gemeinderat.

Kommentare sind geschlossen.