Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Silvesterparty: „Sigmaringen on ice“ begeistert

Eislaufen zu den Hits aus den 19070ern und 19080ern ab 17 Uhr Freitag, 31. Dezember: Radio 7-Silvesteraprty mit Showtruck von 22 bis 3 Uhr Sonntag,

2. Januar: Eisrevue des EV Ravensburg ab 15 Uhr Mittwoch, 5. Januar: AOK-Familientag von 14 bis 17 Uhr Samstag, 8. Januar: Feuershow Gloryfire ab 19 Uhr Sonntag, 9. Januar: kostenloses Eislaufen von 19 bis 21 Uhr.

„Wir hoffen, dass dieses Eislauferlebnis ein Gutes wird“, sagte Bürgermeister Schärer. Einen seltenen Gast konnte Bürgermeister Schärer darüber hinaus begrüßen. Das Stadtmaskottchen Sigi wollte unbedingt bei der Eröffnung der Eisbahn dabei sein. Die ersten Runden drehten Sigi und der Bürgermeister Hand in Hand und strahlten dabei um die Wette.

Michael Hahn, Vorstandsvorsitzender der Landesbank Kreissparkasse, machte auf dem Eis ebenfalls eine gute Figur, während der Geschäftsführer der GSW Sigmaringen, Roy Lilienthal, und der Leiter der Stadtwerke Sigmaringen, Bernt Aßfalg, lieber von der sicheren Bandenseite dem glatten Treiben zusahen. Die Veranstalter Stadtwerke Sigmaringen und die Erdgas Südwest haben für die Eisbahnsaison 2010/2011 wieder ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm für große und kleine Eisläufer vorbereitet. Für Kinder gibt es wieder einen Pinguin auf Kufen, der die ersten Schritte für Kinder auf der Eisbahn sicherer macht.

Nach der offiziellen Eröffnung kosteten Bürgermeister, Sponsoren und Stadträte den ersten Punsch und Glühwein an einen der vielen Stände, die entlang der Eisbahn für die Besucher warme Getränke und verschiedene Spezialitäten im Angebot haben.

Eislaufen zu den Hits aus den 19070ern und 19080ern ab 17 Uhr Freitag, 31. Dezember: Radio 7-Silvesteraprty mit Showtruck von 22 bis 3 Uhr Sonntag

Eine Antwort auf „Silvesterparty: „Sigmaringen on ice“ begeistert“

War wohl das Datum verdreht – jetzt ist es richtig. Gute Veranstaltung für die ganze Familie. Sigmaringen machts genau richtig wie ich finde, sehr schön.

Kommentare sind geschlossen.