„Silvester zum Chaos machen“: Linksextreme „Knastdemo“

Berlin. Wie in jedem Jahr will die linksextreme Szene den Inhaftierten zeigen, dass „sie nicht alleine sind“.

stimmt, denn bald ist das linksversüffte Pack auch im Knast… oder Frau Merkel… was meinen sie dazu… das schaffen wir, danke.

Den Aufruf schmückt ein Foto, in dem Vermummte vor einem Gefängnis Pyrotechnik zünden. Im Internet gibt es mehrere Aufrufe: „Silvester zum Chaos machen“, auf Bildern sind brennende Barrikaden zu sehen. Weiterlesen auf tagesspiegel.de

…Was man halt so macht, wenn man sonst nichts zu tun hat und unsere Gesellschaft zutiefst verachtet.Und wird diese „Demo“ verboten? Gewalt und Demostrationsrecht passen nicht zusammen. Ähnlich wie bei den Corona-Zweiflern erwarte ich, dass diese „Demo“ verboten wird bzw. mit härtesten Maßnahmen gegen diese Leute vorgegangen wird, so bald es zu Gewalttätigkeiten seitens der Teilnehmer der „Demo“ kommt.