Silvester 2011 Bad Buchau

Nach dem Feuerwerk, der „ganze“ Marktplatz wieder sauber dank dem Bauhof.

3 Responses to Silvester 2011 Bad Buchau

  1. svbbua sagt:

    Schöne Fotos –
    allerdings hätte ich mich noch mehr gefreut, wenn ich nicht heute 2 Tage später die ganzen Müllberge vor den fotografierten Wirtschaften liegen hätte sehen.
    Warum kann der Wirt, der den Getränkeumsatz macht, nicht mal vor seiner Türe aufräumen?

  2. Raketenmaior sagt:

    Oh svbbua,
    dümmer gehts nimmer,
    genau die gleichen Leute die nach jeder Fußball WM den Straßendreck zusammen fegen, z.b. Bierflaschen , D- Fähnchen und sonstiger Papierschrott, machen das..
    Evtl. könnte du mal die FIFA ansprechen nachträglich die Reinigungskosten zu übernehmen, auch die haben riesen Gewinne erzielt.
    Vergessen hast du wohlweislich nach dem Moorochsenumzug den Fasnetsdreck in der ganzen Stadt. Hier könnte sich der Narrenvorstand am Aschermittwoch positiv darstellen, vorweg unser BM als Fasnetschef bewaffnet mit Besen und Schaufel, so wie du das vorschlägst.
    Der größte Dreck kommt von einigen Büttenrednern, Gott sei dank bleibt der in der Halle liegen. Mal sehen wer den zusammen fegt?
    Dass du dich an einer einzelnen Gaststätte störst ist merkwürdig zumal die Gewerbesteuer der Gaststätte dazu verwendet werden kann, was die Vereine nicht bieten können. Klar wo am meisten los ist bleibt am meisten über, der ganze Marktplatz passt aber nicht in die Kneipe und so müssen noch etliche ehrbare Bürger den Dreck mit verursacht haben, die allerdings nicht mehr ausfindig zu machen sind.
    Schade, svbbua, hättest einige beim Namen nennen können wenn du dabei gewesen wärst.
    Sicherlich hast du nur Steigraketen verwendet, sauber und rückstandsfrei. D.h. nichts zum zusammenfegen vorhanden, deine Straße sauber und vorzeigbar, wie immer.

  3. Moorochs sagt:

    Klar doch, 20. Februar 2011 ist Zunftmeisterempfang und großer Narrensprung in Bad Buchau.
    Hier gilt es den Fasnetsmüll von 4000 Maskenträgern und nochmal so vielen Besuchern (hoffentlich) anschließend aus der Stadt zu fegen. Hallo- SVBbua mit Besen kommen und mitmachen. Das würde ich auch gerne sehen, nicht nur reden davon.